Wie Ihnen die Größe des Deutschen Anwalt Vereins bei allen Fragen rund ums Famili­en­recht hilft.

Die deutsch­landweit mehr als 6.800 Famili­en­an­wäl­tinnen und Famili­en­an­wälte im Deutschen Anwalt­verein sind Ihnen in jedem Fall stets ein verläss­licher Partner. Vertrauen Sie deshalb in allen Fragen des Famili­en­rechts auf ihre besondere Erfahrung und hohe Kompetenz.

Denn ganz gleich ob Ehevertrag, nichteheliche Lebensgemeinschaft, gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft oder Sorge- und Umgangsrecht für die Kinder, Scheidungsfolgen oder Vaterschaftstest: Das Familienrecht ist ein weites Feld und Nichtjuristen können sich da ganz leicht im Paragraphendschungel verfangen. Mit einer Familienanwältin oder einem Familienanwalt gehen Sie dabei in jeder Beziehung auf Nummer sicher.
Darüber hinaus nehmen die Familienanwälte über den Familienrechtsausschuss des Deutschen Anwaltvereins Stellung zu allen relevanten Gesetzesvorhaben. Die Zeitschrift Forum Familienrecht ist für alle Mitglieder, aber auch für Familienrichter eine wichtige Informationsquelle. Auf diese Weise tragen die Familienanwälte in der Arbeitsgemeinschaft für Familienrecht mit Rat und Tat zur kontinuierlichen Weiterentwicklung von Gesetzgebung und Rechtsprechung in Familienangelegenheiten bei – auch zu Ihrem Vorteil. Denn: die Familienanwälte haben vor allem ihre Mandanten und deren Interessen im Blick.