Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich hier mit Ihren Mitglieds­daten an!

Sollten Sie noch nicht registriert sein, gehen Sie bitte auf folgende Seite um dies nachzuholen: Anfrage eines Zugangs zum Mitglie­der­be­reich. Alles, was Sie benötigen, ist Ihre Mitgliedsnummer im DAV.

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.

Wie erhalte ich einen Zugang zum Mitglie­der­be­reich?

Um einen Zugang zum Mitglie­der­be­reich zu erhalten müssen folgende Voraus­set­zungen gegeben sein:

  • Sie sind Mitglied im DAV und zudem in der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht
  • Sie haben Ihre Mitgliedsnummer im DAV zur Hand
  • Ihr Profil beim DAV weist eine Email-Adresse auf, denn an diese werden wir den so genannten Aktivierungslink  senden.

Folgende Schritte sind zu erledigen:

  • Gehen Sie auf diese Seite: Anfrage eines Zugangs zum Mitglie­der­be­reich
    Geben Sie dort Ihre Mitgliedsnummer, einen von Ihnen erdachten Benutzernamen und ein von Ihnen ausgewähltes Passwort ein. Dies könnte derart aussehen:

    Ihre Mitgliedsnummer: 123456
    gewünschter Benutzername: muster123
    Ihr gewünschtes Passwort: ******
    Passwort wiederholen: ******


  • Daraufhin erhalten Sie eine E-Mail von uns in der Sie folgenden Inhalt finden:

    Vielen Dank für Ihre Registrierung für den Mitgliederbereich auf www.familienanwaelte-dav.de.

    Bitte klicken Sie [Aktivierungslink]
    um Ihre Registrierung abzuschließen und Ihr Konto zu aktivieren. Wenn Sie keinen Zugang angefordert haben, ignorieren Sie bitte diese E-Mail.

    Durch Anklicken des Aktivierungslinks aus dieser E-Mail wird der Zugang zum Mitgliederbereich freigeschalten.

Mögliche Fehler­quellen:

  • Die Registrierung erfolgt auf dieser Seite: Anfrage eines Zugangs zum Mitglie­der­be­reich. Auf der Seite mit der Überschrift "Geschützter Bereich" können Sie sich nur nach bereits erfolgter Registrierung in den Mitgliederbereich einloggen.
  • Sie haben beim Kopieren Ihres Benutzernamens oder Passworts ausversehen Leerzeichen oder Steuerzeichen mit kopiert. versehentlich ein Leerzeichen oder einen Tabulator mit kopiert. Versuchen Sie daher die Daten per Hand einzugeben.