Bleiben Sie auf dem Laufenden! Mit unseren Fortbil­dungs­an­ge­boten, dem regel­mä­ßigen Newsletter und der Zeitschrift „Forum Famili­en­recht“ infor­mieren wir Sie stets über Neuig­keiten und aktuelle Urteile im Famili­en­recht. Als Mitglied in der Arbeits­ge­mein­schaft Famili­en­recht des Deutschen Anwalt­vereins stehen Ihnen außerdem Regio­nal­be­auf­tragte als Ansprech­partner für Fachfragen zur Verfügung. Die Mitglied­schaft in der Arbeits­ge­mein­schaft Famili­en­recht setzt voraus, dass Sie als Rechts­anwalt einem örtlichen Anwalt­verein angeschlossen sind. Sie finden Ihren örtlichen Verein am Sitz Ihres Landge­richts.

  • Jährliche Herbsttagung mit einem Fachprogramm im Umfang von in der Regel mehr als 10 Zeitstunden – FAO Bescheinigung wird erteilt.
  • Jährlich etwa 60 – 80 Fortbildungsveranstaltungen bundesweit – FAO-Bescheinigung wird erteilt.
  • Jährlich jeweils einwöchige Seminare in Griechenland (Frühjahr), in Saas Fee (Herbst) und in Warth/Österreich (Winter) – FAO-Bescheinigungen werden erteilt.

An allen Fortbil­dungs­ver­an­stal­tungen nehmen die Mitglieder zu deutlich vergüns­tigten Preisen teil. Mit der Teilnahme an nur einer (größeren) Veran­staltung ist in der Regel der Jahres­beitrag zur Arbeits­ge­mein­schaft „wieder drin“.

Der Bezug der 11-mal jährlich erschei­nenden Fachzeit­schrift mit inter­essanten Aufsätzen, wichtigen Urteilen und einer kompakten Recht­spre­chungs­über­sicht zum Famili­en­recht ist imMit­glieds­beitrag bereits enthalten. Nicht-Mitglieder zahlen hierfür 137,00 € jährlich.

Erscheint einmal monatlich mit neuesten Nachrichten zum Famili­en­recht, Infor­ma­tionen zur Gesetz­gebung und Hinweisen auf aktuelle famili­en­recht­liche Entschei­dungen.

Einmal jährlich ein Buch aus der Schrif­ten­reihe der Arbeits­ge­mein­schaft, das im Mitglieds­beitrag enthalten ist (Wert: derzeit bis zu 29,80 Euro).

Alle 2 – 3 Jahre findet ein Forum statt, das der Rechts­fort­bildung dient im Dialog mit dem Gesetz­geber.

Sie passt in jede Anzugs- und Kostümjacke, heiß begehrt, aber ausschließlich unseren Mitgliedern vorbe­halten.

Erfahrene Rechts­an­wäl­tinnen und Rechts­an­wälte stehen in jedem OLG-Bezirk als Ansprech­partner der Mitglieder der Arbeits­ge­mein­schaft zur Verfügung.

Das aktuelle Mitgliederverzeichnis können Sie im Mitgliederbereich dieser Homepage abrufen. Hier geht es zum Log-in.

Die jährliche Mitglie­der­ver­sammlung bietet vielfältige Möglich­keiten zur Kommu­ni­kation und Koope­ration.

Inter­es­sen­ver­tretung für die im Famili­en­recht tätigen Rechts­an­wäl­tinnen und Rechts­an­wälte durch

  • Informations- und Image-Werbung
  • einen Internet-Auftritt, der sich an die Öffentlichkeit richtet
  • aktive Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Abwehr unberechtigter Kritik an den Familienrechtsanwälten

Der Mitglieds­beitrag beträgt 90€ pro Jahr.